Lebe den Berg im Sommer


Wenn der Frühling kommt, zieht sich die Schneedecke allmählich zurück und zeigt ein ebenso üppiges Dekor. Die Blumen blühen, die Flüsse funkeln, die Tiere zeigen sich. Im Sommer bieten das Mont-Blanc-Massiv und die Stadt Chamonix einen ganz anderen Spielplatz, ebenso erhaben und berauschend. Gönnen Sie sich eine Portion Nervenkitzel bei einem Gleitschirmflug von Le Brévent oder betreten Sie die Leere der Aiguille du Midi und erkunden Sie die vielen Wanderrouten, die für jeden geeignet sind, unter dem wohlwollenden Blick auf das Dach des Europa.

Fliegen Sie über das Mont-Blanc-Massiv Gleitschirmflug

Von Planpraz-Brévent aus haben Sie Zugang zu einem der schönsten Tandem-Paragliding-Flüge in Europa. In der Luft genießen Sie einen privilegierten Blick auf das Mont-Blanc-Massiv, die Aiguilles de Chamonix und das gesamte Tal. Eine Erfahrung, die nur fünf Minuten zu Fuß von Ihrer Residenz entfernt beginnt und nach einem unvergesslichen Flug am Fuße Ihrer Wohnung auf dem Savoyer Feld endet.

Bewundern Sie die Alpen Die Aiguille du Midi

Fahren Sie mit der Seilbahn Aiguille du Midi in die Höhe, die Sie in 20 Minuten auf eine Höhe von 3800 m bringt. Auf den Terrassen nehmen Sie sich Zeit, um den Panoramablick auf die französischen, schweizerischen und italienischen Alpen zu bewundern. Technische Leistung im Dienste der Sensationen, der berühmte Pas dans le Vide, eine atemberaubende Attraktion. Nehmen Sie in einem Glaskäfig Platz, mit nicht weniger als 1000 m Vakuum unter Ihren Füßen ...

Gehen Sie, atmen Sie 170 Wanderwege

Das Chamonix-Tal bietet 350 km Wanderwege für Wanderungen, die für jeden geeignet sind: Bummeln Sie entlang der frischen Arve für die Kleinen, wandern Sie mit der Familie über den Balcon Sud, besteigen Sie den Mont-Bluet und übernachten Sie in einer Zuflucht für die Mehr gewürzt. Unabhängig von Ihren Bedingungen und Ihren Wünschen werden die Hochgebirgslandschaften Ihre körperlichen Anstrengungen wunderbar begleiten.